Termine
Aktuelle Ansetzungen findest du hier.
 
 
Abstimmung
Wie oft besuchen Sie unsere Seite?
 
 
 
Sportplatzwetter
 
 
Besucherzähler
 
 
Login
Username:
Passwort:
 
youtube
Newssystem
Mittwoch, 19.6.2019
Vereinsfest am 29.06.19

An Alle Süd-Westler, Ehemalige, Sympathisanten, Sponsoren, Unterstützer, Anwohner und Neugierige.

 

Wir feiern 25 Jahre "Frischen Wind aus Süd-West" und ihr seit alle herzlichst eingeladen.

 

Viele Stunden Vorbereitung liegen hinter uns und die Vorfreude wird immer größer.

 

Wir freuen uns auf Euren Besuch!

 

Alle weiteren Informationen findet Ihr links im Bild.

Sonntag, 10.3.2019
Altmannen Ü35 feiern mit überzeugendem Auftritt hinter der ehemaligen Gesangsanstalt (2. Stadtklasse)

Altmannen Ü35 feiern mit überzeugendem Auftritt hinter der ehemaligen Gesangsanstalt (2. Stadtklasse)

 

Unsere Altmannen reisten am Sonnabend zur FSG Wacker 90 Dresden-Leuben und waren tabellentechnisch der Favorit. Aber da war noch der Wind. Unsere Altmannen gewannen die Seitenwahl und entschieden vorerst gegen den Wind. Das 1:0 der Leubener beunruhigte unsere Altmannen nicht. Sie hielten weiterhin den Ball flach und spielten Fußball. Der Ausgleich noch vor der Pause war der Lohn.

In der zweiten Halbzeit erhöhten unsere Altmannen mit dem Wind im Rücken den Druck und führten schnell 1:2. Der Matchplan ging auf, weitere Treffer gegen nunmehr chancenlose Gastgeber folgten. Unsere Altmannen gewann 1:4.

Ergebnisse/Tabelle…

Sonntag, 10.3.2019
A-Junioren stehen im Stadtpokalfinale!

A-Junioren stehen im Stadtpokalfinale!

 

Am heutigen Sonntag holten unsere A-Junioren ihr Pokalhalbfinale beim SV Dresden-Neustadt nach. Der Rasenplatz war trotz der Witterungsbedingungen erstaunlich gut bespielbar. Das nutzten unsere Jungs aus und wiesen ihre ansteigende Leistungskurve nach. Nach 29 Minuten führten sie 0:4. Das Spiel war entschieden. Daran änderte auch das 1:4 in der Nachspielzeit der ersten Halbzeit nichts.

In der zweiten Halbzeit bauten unsere A-Junioren gegen chancenlose Neustädter ihren Vorsprung aus und gewannen 1:6.

Alle Stadtpokalfinals finden am Wochenende 17. – 19.05.2019 statt, das Pokalfinale der A-Junioren erfahrungsgemäß am Sonnabend vor dem Pokalfinale der Männer. Unser Finalgegner ist der Radebeuler BC.

Ergebnisse Halbfinale Pokalwettbewerb...

Sonntag, 10.3.2019
B-Junioren wahren Minimalchance zum Klassenerhalt (Landesklasse Ost)

B-Junioren wahren Minimalchance zum Klassenerhalt (Landesklasse Ost)

 

Unsere B-Junioren trafen am Sonnabend auf das Mitkellerkind Heidenauer SV. Die Gäste hatten den bessern Punktestand vorzuweisen. Für unsere B-Junioren war dieses Spiel wohl die letzte Chance, irgendwie zumindest etwas näher ans rettende Ufer zu gelangen. Die mentale Bürde war also hoch.

Der frühe Führungstreffer half unseren Jungs, diese Bürde schnell loszuwerden. Fortan gab es kein Halten mehr, die Blockade war gelöst. Die Heidenauer hatten dem kaum etwas entgegen zu setzen. Nach 25 Minuten führten unsere Jungs 4:0 = Halbzeitstand.

Aber war das Spiel damit entschieden? Diese bange Frage war elf Minuten nach Wiederanpfiff mit dem 5:0 entschieden. Die Heidenauer fanden keinen Weg zur Gegenwehr. Unsere B-Junioren gewannen 7:1.

Ergebnisse/Tabelle…

Sonntag, 10.3.2019
C-Junioren ohne Erfolg gleichwertig (Landesklasse Mitte)

C-Junioren ohne Erfolg gleichwertig (Landesklasse Mitte)

 

Im Spiel unserer C-Junioren beim bis dato Tabellendritten VTB Chemnitz waren unsere C-Junioren nominell der Außenseiter. Das sah nach dem Spiel anders aus, aber die Belohnung unserer B-Junioren fehlte. Die Chemnitzer waren sicher die spielbestimmende Mannschaft, konnten sich aber daraus kaum Vorteile verschaffen. Unsere C-Junioren fanden immer wieder eine Antwort und glichen zweimal aus. Aber dann machten sie den einen Fehler zu viel, sei es defensiv oder offensiv. Die Gastgeber nutzten eine Strafstoß für ihren 3:2-Sieg und bescheinigten unseren Jungs durchaus Gleichwertigkeit. Aber dafür allein gibt es nunmal keine Punkte. Also hilft nur weiter- und bessermachen!

Ergebnisse/Tabelle…

Mittwoch, 6.3.2019
Endlich - Baubeginn für Funktionsgebäude!

Endlich - Baubeginn für Funktionsgebäude!

 

Am Montag 04.03.2019 begannen die sehnsuchtsvoll erwarteten Arbeiten zum Neubau des Funktionsgebäudes. Zunächst erfolgte die Baustelleneinrichtung und –sicherung. Zur Zeit laufen die Erdarbeiten. Unsere Freude darüber ist groß! Jetzt hoffen wir mal, dass dieses Bauvorhaben von unerwarteten Behinderungen wie beim Kunstrasenneubau verschont bleibt und unsere Leidensfähigkeit nicht noch einmal getestet werden muss!

 

Am Montag 11.03.2019 erfolgt 11:30 der symbolische 1. Spatenstich durch Bürgermeister Dr. Lames.

 

Der Vorstand des FV Dresden Süd-West im Namen aller Mitglieder des FV Dresden Süd-West e.V.

Sonntag, 24.2.2019
3. Amateurfußballkongress des DFB am Wochenende 22. – 24.02.2019

Am vergangenen Wochenende fand der 3. Amateurfußballkongress des DFB in Kassel statt. Auf der Homepage des Sächsischen Fußballverbandes wurde im Vorfeld wortreich darauf hingewiesen:

Ankündigung SFV...

 

Mir fehlt darin das Bekenntnis des SFV, für die bedingungslose Unterstützung der Amateurvereine durch den DFB auf diesem 3. Amateurfußballkongress einzutreten. Es handelt sich bei dieser Information vermutlich eher um eine Variante der DFB-Veröffentlichung, angewandt auf den SFV. Aber das bleibt eine Vermutung.

 

Dem SFV-Artikel zufolge waren nach dem Delegiertenschlüssel gerade mal vier sächsische reine Vereinsvertreter möglich (SV Roland Belgern, SSV St. Egidien, FSV Budissa Bautzen, SG Handwerk Rabenstein). Alle weiteren sächsischen Vertreter gehören mindestens einem Kreisverband oder höher an. Der Delegiertenschlüssel ist von der Mitgliederanzahl der jeweiligen Landesverbände abhängig. Das nennt sich Demokratie und ist bis dahin sicher nicht verwerflich. Allerdings fällt die Lobpreisung des Amateurfußballkongresses in diesem Artikel auf.

 

Es stellt sich die Frage, auf welcher Ebene (in welcher Liga) der Amateurfußball endet.

Zitat zu §8 der DFB-Spielordnung:

„Der Deutsche Fußball-Bund regelt den Fußballspielerstatus konkret in § 8 der DFB-Spielordnung. Dabei wird zwischen Amateuren, Vertrags- und Lizenzspielern unterschieden. Im Gegensatz zu den in § 8 Nr. 1 der DFB-Spielordnung bezeichneten Amateuren, die nicht mehr als 249,99 Euro im Monat erhalten dürfen, ist ein Vertragsspieler ein Fußballspieler, der neben seiner Vereinsmitgliedschaft auch einen schriftlichen Vertrag mit seinem Verein abgeschlossen hat und über seine nachgewiesenen Auslagen hinaus eine Vergütung und andere geldwerte Vorteile von mindestens 250,00 Euro im Monat erhält (§ 8 Nr. 2 DFB-Spielordnung).“

Quelle: 

 

Gehen wir der Einfachheit halber davon aus, dass es sich von der untersten Kreisklasse bis zur Landesligaebene um reine Amateurvereine handelt. Bei diesem Kongress ging es auch um die finanzielle Unterstützung des DFB, dessen Basis die Vielzahl der Amateurvereine (offiziell über 26.000 ohne Angabe der Spielklasse) vollmundig ist, für ebendiese.

 

Die eine Seite:

Hier die Rede des DFB-Präsidenten Reinhard Grindel zur Eröffnung (Video)... (Aussage zur finanziellen Unterstützung der Amateurvereine ab Minute 34:00)

 

Die andere Seite:

Mehr dazu hier (Zeit-Kommentar)…

 

Uwe Schwiderski

Vorsitzender eines Amateurvereins

Sonntag, 24.2.2019
Winter ade? - Männermannschaften starten wieder im Punktspielbetrieb - Nachtrag Nachholer am Wochenende

Die Winterpause ist nun ausgestanden. Am kommenden Wochenende geht es mit dem Punktspielbetrieb der Saison 2018/19 weiter, der für alle drei Männermannschaften unseres Vereins am 22.06.2019 enden wird. In den vergangenen ruhenden Monaten gab es den einen oder anderen Zu- bzw. Abgang. Inwieweit dabei ein Qualitätsverlust oder vielleicht sogar ein Qualitätsgewinn erfolgte, wird sich in den nächsten Spielen zeigen. Wir sind guter Dinge!

 

ERSTE:

Sa, 02.03.2019/15:00

SG Weißig - FV Dresden Süd-West

 

ZWOTE:

So, 03.03.2019/11:00

Sportfreunde 01 Dresden-Nord - FV Dresden Süd-West II

 

DRITTE

So, 03.03.2019/11:00

SpG Pillnitz/Loschwitz II - FV Dresden Süd-West III

 

Nachtrag:

Am vergangenen Wochenende fanden zwei Nachholer der Stadtoberliga statt:

Dresdner SC 1898 - SV Sachsenwerk Dresden 5:1

FV Blau-Weiß-Zschachwitz - Radeberger SV 10:4

 

Damit starten am kommendenen Wochenende alle Mannschaften ohne noch ausstehende Spiele in die Stadtoberliga.

aktuelle Ergebnisse/Tabelle...

Mittwoch, 6.2.2019
Vorbereitungsspiele Männermannschaften

ERSTE:

So, 10.02.2019/11:00

FV Dresden Süd-West – FC Dresden (Stadtliga B) 3:0, zum Spiel...

 

Sa, 16.02.2019/15:00

SG Weixdorf II (Stadtliga A) - FV Dresden Süd-West 0:1, zum Spiel...

 

Sa, 23.02.2019/13:00

FV Dresden Süd-West – SV Wesenitztal II (Kreisoberliga) 5:4, zum Spiel...

 

ZWOTE:

So, 17.02.2019/11:00

SV Eintracht Dobritz II (Stadtliga B) - FV Dresden Süd-West II 0:2, zum Spiel

Beachte: Heimrechttausch gegenüber bisheriger Ankündigung!

 

So, 24.02.2019/11:00

FV Dresden Süd-West II – SV Lampertswalde (Kreisoberliga) 3:4, zum Spiel...

Dienstag, 1.1.2019
6. Helmut-Bach-Hallenpokal alias interner Süd-West-Cup am 19.01.2019

Wir hoffen, dass alle besinnlich-beruhigende Weihnachtstage und einen freudvollen Start ins Jahr 2019 hatten.

Das Fußball-Jahr 2019 wirft seine ersten sportlichen Sonnenstrahlen voraus.

Nach den Hallenstadtmeisterschaften, für die sich unsere ERSTE, unsere D1- und D2-Junioren und unsere F1-Junioren qualifizierten, folgt am 19.01.2019 unser interner Hallenwettstreit ab den A-Junioren altersgemäß aufwärts.

Die Mannschaftszusammenstellungen werden wie gehabt über die gesamte Altersbreite ausgelost. Die Auslosung der Mannschaftsmitglieder erfolgt am 16.01.2019 ab 19:00 im Casino Coschütz. Wie in den Vorjahren werden verdiente Vereinsmitglieder die jeweiligen Namensgeber und Teampaten sein.

Wir danken Helmut Bach für die Stiftung des Pokals und die erneute finanzielle Unterstützung.

 

Der Vorstand des FV Dresden Süd-West.

Dienstag, 1.1.2019
Hallenstadtmeisterschaften 2019

Für die anstehenden Hallenstadtmeisterschaften qualifizierten sich unsere ERSTE, unsere D1- und D2-Junioren sowie unsere F1-Junioren. Dabei wurden unsere D1- und D2-Junioren listigerweise in eine Gruppe gesteckt (gelost?) und bestreiten zudem das erste Gruppenspiel gegeneinander.

Für unsere Kleinfeldmannschaften gibt es sofort die Endrunde.

Für unsere ERSTE gilt dagegen, zunächst die Vorrunde zu überstehen. Bei den diesjährigen Hallenstadtmeisterschaften der Herren entschloss sich der Stadtverband zu einem neuen Teilnahmemodus (Zitat):

„Die Feldschlößchen-Hallenmasters sind eine Pflichtveranstaltung für alle Mannschaften der Sparkassenoberliga und alle Mannschaften der der Stadtliga A, aus deren Verein keine höherklassige Herrenmannschaft in der Stadtoberliga vertreten ist. Anstelle der zweiten, vertretenen Mannschaften desselben Vereins rücken die höchstplatzierten Mannschaften der Stadtliga B zum Stichtag 10.12.2018 aus deren Vereinen noch keine Mannschaft vertreten ist.“

Das bedeutet, dass unsere ZWOTE (Stadtliga A) im Gegensatz zu den Vorjahren diesmal von der Hallenstadtmeisterschaft ausgeschlossen ist.

 

Termine:

ERSTE Sonntag 06.01.2019 ab 09:00 Ballspielhalle der Energieverbundarena Magdeburger Straße 10, Vorrunde 2

Ansetzungen...

Die Endrunde findet an gleicher Stelle am Sonnabend 12.01.2018 ab 16:00 statt.

 

D1-/D2-Junioren Sonntag 06.01.2019 ab 10:00 Sporthalle Bertolt-Brecht-Gymnasium Lortzingstraße 1, Gruppe B

Ansetzungen...

 

F1-Junioren Sonntag 13.01.2019 ab 10:00 Sporthalle Bertolt-Brecht-Gymnasium Lortzingstraße 1, Gruppe A

Ansetzungen...

 

Unsere A-Junioren verzichteten von vornherein auf die Hallenstadtmeisterschaften. Unsere B- und C-Junioren hatten sich auf Landesebene nicht für die Hallenlandesmeisterschaften qualifiziert.

Montag, 10.12.2018
1. Mannschaft in Radeberg konstanter als zuletzt unterwegs (Stadtoberliga)

Beim letzten (Hinrunden-) Spiel hatte unsere ERSTE in der zweiten Halbzeit arg abgebaut und verlor entsprechend. Beim Radeberger SV war es am Sonnabend anders. Trotz der relativ frühen Führung der Gastgeber behielt unsere ERSTE die Nerven und glich dann auch verdient aus. So st.and es zur Pause 1:1.

In der zweiten Halbzeit legte unsere ERSTE nach acht Minuten zum 1:2 nach und hatte nun das Spiel im Griff. Es fehlte trotz guter bis bester Möglichkeiten das möglicherweise entscheidende 1:3. So gelang den Radebergern kurz vor Schluss nach einem etwas verzweifelten Schuss vom 16-er per Abstauber noch der für sie glückliche Ausgleich zum 2:2. Der Erste Auswärtssieg unserer ERSTEN lässt damit weiter auf sich warten. Die Gastgeber sind weiterhin weit von ihrem früheren Leistungsvermögen entfernt.

Ergebnisse/Tabelle…

Montag, 10.12.2018
2. Mannschaft schaufelte sich Am Dölzschgraben durch (Stadtliga A)

Die äußeren Bedingen Bedingungen waren am Sonntag witterungsbedingt, wie für alle anderen Mannschaften an diesem Tag auch, äußerst bescheiden. Aber beide Mannschaften fügten sich drein und machten das Beste draus. Die Dölzschner waren sicherlich favorisiert, doch unsere ZWOTE ließ sich davon nicht beeindrucken und ging in Führung. Die Gastgeber ließen sich auch nicht lumpen und glichen kurz darauf aus. Mit dem 1:1 ging es in die warme und windstille Pausenkabine.

In der zweite Halbzeit kassierten die Gastgeber früh eine Gelb-Rote-Rote Karte und machten auch zu zehnt unverdrossen weiter. Aber ihre Bissigkeit allein reichte nicht, weil vorn die Zielsicherheit fehlte.

So blieb beim durchaus gerechten 1:1.

Ergebnisse/Tabelle...

Montag, 10.12.2018
3. Mannschaft mit zu knappem Sieg (Stadtliga C)

Unsere DRITTE trat am Sonntagfrüh beim Tabellennachbarn SSV Turbine Dresden 3 an und wollte die Nachbarschaft bekräftigen. Ihr frühes Tor half ihr dabei, in der ersten Halbzeit lange Zeit der Herr auf dem Platz zu sein. Aber das zweite Tor fehlte. So wurden die Aktionen unserer DRITTEN nervöser. Das 0:1 hielt bis zur Pause.

In der zweiten Halbzeit legten die Turbinen zu, und unsere DRITTE verlegte sich zwangsläufig aus Kontern. Einer davon führte zum 0:2, und es war wenigsten ein erfolgreicher zu wenig. So zappelte acht Minuten vor Schluss ein satter Schuss im süd-westlichen Netz und machte das Spiel noch einmal spannend. Am Ende blieb es beim 1:2 für unsere DRITTE, die dem Tabellennachbarn etwas gekommen ist.

Während nun auch für alle anderen Großfeldmannschaften unseres Vereins das fußballerische Pflichtspieljahr 2019 beendet ist, darf unsere DRITTE am kommenden Sonnabend noch einen heimischen Nachholer gegen Trachenberge 2 absolvieren. Unsere Glühweinreserven werden reichen.

Ergebnisse/Tabelle…

Montag, 10.12.2018
Altmannen Ü35 mit klarem Sieg (2. Stadtklasse)

Am Sonnabendnachmittag empfingen unsere Altmannen den Tabellenletzten aus Sörnewitz. Das hat bei den süd-westlichen Remis-Königen nicht viel zu sagen. Prompt führten die Gäste 0:1. Dann wendete sich das Blatt, obwohl es längst vom spätherbstlichen Winde verweht schien. Zur Pause führten unsere Altmannen 5:1.

In der zweiten Halbzeit nahm der Wind energisch zu und so erfolgten 45 Minuten Glücksspiel. Diese Art von Glücksspiel macht garantiert nicht süchtig und endete 1:1. Unsere Altmannen gewannen 6:2.

Ergebnisse/Tabelle…

Montag, 10.12.2018
B-Junioren wie gehabt (Landesklasse Ost)

Der Schreibfritze macht es an dieser Stelle kurz: Unsere B-Junioren verloren zu Hause im ersten Rückrundenspiel gegen Hoyerswerdaer FC 4:0. Die guten Ansätze im Spiel unserer B-Junioren bleiben leider nur Ansätze ohne positive Konsequenz für die Mannschaft. Die beiden Feldverweise erfolgten aufgrund einer unnötigen körperlichen und verbalen Rangelei nach einem Foulspiel abseits jeder Torgefahr.

Ergebnisse/Tabelle…

Seite:   Zurück   1 2 3 4 5 ... 7   Weiter
Newsarchiv der Saison   2019/2018   2018/2017   2017/2016   und älter
Seitenanfang Impressum Datenschutzrichtlinie Hinweise © 2007 by FV Dresden Süd-West e.V.